Über uns

Holger und Birgit

 

In unserem Feinfühlraum möchten wir dich dazu einladen, in die Welt des Tantra mit Körper, Geist und Seele einzutauchen. Lass dich inspirieren, alle Facetten deiner Persönlichkeit zu entfalten, um zu einer erfüllten Liebe zu dir selbst und einem Leben in Fülle zu gelangen.

 

Seit 2015 bieten wir verschiedene Massagen, Yoga und Heilarbeit für Männer und Frauen in Form von Einzelcoaching, Gruppenbegegnungen und Workshops an.

 

Ein sehr wichtiges Anliegen ist es uns, Menschen aller sexuellen Orientierungen und partnerschaftlichen Konstellationen anzusprechen.

 

Unser Credo lautet deshalb ausdrücklich:

"Wir lieben Menschen, nicht Geschlechter."

"Wir lieben das Göttliche in dir und jedem Wesen."

 

Shantidevi beschäftigt sich seit Mitte der 90er-Jahre intensiv mit verschiedenen Formen der Selbsterfahrung (Yoga, Buddhismus, Meditation, Schamanismus, Tantra). Sie besuchte unterschiedliche Ausbildungen und Seminare, die der Entwicklung der Persönlichkeit, der Konfliktlösung und zur Ressourcenoptimierung dienen. Seit 2011 arbeitet Shantidevi als Coach, Mediatorin, Prozessbegleiterin in Vergebungsarbeit nach C. Tipping und Ressourcen-Managerin. Sie absolvierte eine mehrjährige Ausbildung als Mediatorin und Coach an der Internationalen Akademie für innovative Pädagogik, Psychologie und Ökonomie gGmbH an der Freien Universität in Berlin und Hamburg (zertifizierte Ausbildung nach den Richtlinien des dvct). Im Bereich des NLC (Neurolinguistisches Coaching) absolvierte sie 2018 erfolgreich am Besser-Siegmund-Institut in Hamburg die Wingwave-Ausbildung als effektives Kurzzeitcoaching zur Ressourcenstärkung. Shantidevi schloss im Bereich der Körperarbeit eine zweijährige Yogalehrerausbildung mit Krankenkassenanerkennung ab. Sie ist Mitglied im Berufsverband der Yogalehrer (BVY).

 

Holgers besondere Fähigkeiten basieren auf seinem empathischen und selbstreflektierten Wesen. Er ist sehr engagiert, seine Selbsterfahrungen und Erkenntnisse anderen Menschen zugänglich zu machen. Einer seiner Wirkungskreise ist die Welt des Tantras. Er vermittelt die körperliche Selbsterfahrung als Wachstumsprozess und die Philosophie des Tantras als Selbstverwirklichung. Holger beschäftigt sich mit der Vielfalt von Beziehungskonstellationen und Partnerschaften in unserer Gesellschaft. Seit seinem pädagogischen Studium arbeitet er erfolgreich in der Erwachsenenbildung.

 

Shantidevi und Holger haben mehrere Massage-Ausbildungen abgeschlossen und sind zertifizierte Tantralehrer*innen.